Ab in die Box!

Formschöne Müllboxen aus Edelstahl Rostfrei  mit Qualitätssiegel werten das  Gesamterscheinungsbild des Hauses auf.  © WZV/Stalmach Group

Formschöne Müllboxen aus Edelstahl Rostfrei

mit Qualitätssiegel werten das

Gesamterscheinungsbild des Hauses auf.

© WZV/Stalmach Group

Jeder hat sie, niemand mag sie anschauen: blaue, gelbe, graue, grüne oder auch rote Tonnen geben sich an Hauseingang oder Garage ein wenig ansprechendes Stelldichein. Müllboxen aus Edelstahl Rostfrei machen hiermit ein für allemal Schluss. Hinter elegant gestalteten Türen verschwindet das ungeliebte Tonnen-Allerlei. Das zeitlose Design der Boxen lässt sich individuell auf den Stil des Hauses und die Umgebung anpassen. Auch die Größe richtet sich nach den jeweiligen Gegebenheiten in punkto verfügbarer Platz, Anzahl und Größe der Tonnen.

Neben ihren optischen Vorzügen überzeugen Mülltonnenverkleidungen aus nichtrostendem Edelstahl auch durch ihren funktionalen Mehrwert. Die witterungsbeständige Konstruktion schützt die Tonnen vor Schnee und Regen. Das robuste und pflegeleichte Material lässt sich mit minimalem Aufwand sauber halten, regelmäßige Wartungen wie Anstriche entfallen. Abschließbare Müllboxen bieten zudem die Möglichkeit, die Tonne vor fremdem Müll zu schützen. Luftdurchlässige Türen und eine maßgeschneiderte Konstruktion mit oder ohne Rückwand, Top- oder Frontbefüllung und auf Wunsch sogar ein bepflanzbares Dach machen die dekorative Hülle zum multifunktionalen Highlight. Die Müllabfuhr wird in ihrer Arbeit nicht beeinträchtigt und die Bedienung der Abfalltonnen bleibt unverändert unkompliziert.

Formschöne Müllboxen aus Edelstahl Rostfrei mit Qualitätssiegel schaffen Ordnung am Mülltonnenstellplatz und werten dadurch das Gesamterscheinungsbild des Hauses auf. Metallbau-Fachbetriebe entwickeln und fertigen individuelle Lösungen. Unternehmen, die berechtigt sind, das eingetragene Markenzeichen Edelstahl Rostfrei einzusetzen, bieten das sichere Gefühl sachgerechter Werkstoffwahl und professioneller Verarbeitung.

 
Pressekontakt

impetus.PR
Ursula Herrling-Tusch
Charlottenburger Allee 27–29 · D-52068 Aachen
Telefon: +49 (0) 241/189 25-10 · Telefax: +49 (0) 241/189 25-29
E-Mail: herrling-tusch@impetus-pr.de · Internet: www.impetus-pr.de
Kontakt


Zurück zur Übersicht