Am Drücker: Türklingeln aus Edelstahl Rostfrei

Wenn nicht nur der Postmann zweimal klingelt, könnte das neben Rückschlüssen auf die Attraktivität der Bewohner auch solche auf ihre Türklingel zulassen. Denn das erste, womit Besucher bei einem Haus in Kontakt kommen, ist die Klingel. Sie verschönert den Eingangsbereich und sagt zugleich etwas über die Persönlichkeit ihres Besitzers aus. Gefertigt aus hochwertigem Edelstahl Rostfrei vermittelt sie stilvolle Eleganz und einen Hauch von Exklusivität. Mit Modellen, die das international geschützte Markenzeichen für sachgerechte Materialauswahl und fachgerechte Verarbeitung tragen, sind Hausbesitzer dauerhaft am Drücker.

[Puristische Türklingeln aus

Puristische Türklingeln

aus Edelstahl Rostfrei

werten jedes Entree auf

© WZV / Serafini

Werden Briefkasten, Hausnummer und Klingel in Material und Formgebung aufeinander abgestimmt, wirkt der Eingangsbereich besonders harmonisch und einladend. Bewusste Kontraste wie Edelstahl zu einer denkmalgeschützten Fassade setzen starke Akzente. Je nach Gebäudetyp sorgen unterschiedliche Lösungen aus nichtrostendem Stahl für den gewünschten Grad an Komfort. Klingelstationen mit Türsprechanlage, Lichtsensor und bis zu zwölf Klingeln verbinden bei Mehrfamilienhäusern dezente Eleganz mit Sicherheit. Auf Wunsch gibt es diese Modelle auch mit Kamera oder Zutrittskontroll-Modulen wie Transponder, Tastatur oder Fingerprinterkennung. Elegante Standbriefkästen aus Edelstahl Rostfrei mit integrierter Gegensprechanlage und Klingelleiste sind bei kleineren Mehrfamilienhäusern eine gerne gewählte Alternative. Bei Einfamilienhäusern   gewinnt die Klingel zusätzlich an Profil, denn hier wird sie zur ausdrucksstarken Visitenkarte, die die Besucher willkommen heißt. Stark im Trend sind puristische Modelle aus hochwertigem Edelstahl, die an jedem Entree zum stilvollen Hingucker werden. Hinterleuchtete Varianten mit flacher oder gewölbter Klingelplatte setzen zusätzliche Akzente. Neben Designkompetenz und gehobenem Geschmack vermitteln Klingeln aus Edelstahl Rostfrei mit Qualitätssiegel Sinn für Nachhaltigkeit, denn auch nach Jahrzehnten sind sie unverändert attraktiv. Dauerhaft witterungs- und korrosionsbeständig sowie pflegeleicht sind sie deshalb eine in jeder Hinsicht lohnende Investition. Ob quadratisch, rund oder oval: Klingelplatten aus matt geschliffenem, gebürstetem Edelstahl verleihen dem Eingangsbereich eine repräsentative Note. Auf Wunsch individuell gravierbar, wird eine solche Klingel zu einem echten Unikat. Der runde Klingeltaster – wahlweise mittig oder im unteren Teil platziert – lenkt die Aufmerksamkeit des Ankömmlings dezent auf sich. Hier gedrückt heißt „Willkommen“.

 
Pressekontakt

impetus.PR
Ursula Herrling-Tusch
Charlottenburger Allee 27–29 · D-52068 Aachen
Telefon: +49 (0) 241/189 25-10 · Telefax: +49 (0) 241/189 25-29
E-Mail: herrling-tusch@impetus-pr.de · Internet: www.impetus-pr.de
Kontakt


Zurück zur Übersicht