Markenzeichen macht mobil

Qualitätssiegel Edelstahl Rostfrei als kostenlose LKW-Plane

Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:

Als LKW-Werbung rollt das Panoramabild

durch die Republik. @ WZV / B. Hergarten-

Stahlspedition GmbH

Mit einer glänzenden Pyramide vor strahlend blauem Himmel kommt das international geschützte Markenzeichen Edelstahl Rostfrei jetzt auf Deutschlands Straßen mächtig in Fahrt: Als LKW-Werbung rollt das bis zu 40 Quadratmeter große Panoramabild kreuz und quer durch die Republik. So wird das Imagemotiv mit dem Claim Das Zeichen für Vertrauen überall dort, wo Menschen unterwegs sind, zum aufmerksamkeitsstarken Qualitätsbotschafter. Der Warenzeichenverband Edelstahl Rostfrei e. V. (WZV) stellt interessierten Mitgliedsfirmen und deren Speditionen die ebenso hochwertigen wie imageträchtigen LKW-Planen kostenlos zur Verfügung.

Anders als TV-, Online- oder Zeitungswerbung, die die meisten Menschen nervt und deshalb möglichst schnell ausgeblendet wird, genießt LKW-Werbung hohe Sympathie. Ihr Hingucker-Effekt wird im monotonen Autobahnverkehr als unterhaltsam empfunden und trägt so nachhaltig zum Imageausbau des Siegels bei. Firmen, die das renommierte Markenzeichen in ihrem Unternehmensauftritt oder auf ihren Produkten tragen dürfen, haben sich zu anwendungsbezogen richtiger Werkstoffwahl und sachgerechter Verarbeitung verpflichtet. Dadurch gilt es als wichtige Orientierungshilfe für qualitätsbewusste Kunden. Vergeben wird das Zeichen vom Warenzeichenverband Edelstahl Rostfrei e. V.,  der zugleich als Sprachrohr und Servicepartner der rund 1.100, überwiegend mittelständischen Mitgliedsfirmen agiert.

Das Imagemotiv wird zum

Das Imagemotiv wird zum

aufmerksamkeitsstarken Qualitätsbotschafter.

@ WZV / Deutsche Edelstahlwerke GmbH

Eindrucksvolle Edelstahlpyramide


„Fast jeder kennt das Qualitätssiegel für Edelstahl Rostfrei“, erläutert Dr. Hans-Peter Wilbert, Geschäftsführer des Verbands, die Idee hinter der neuesten Marketingaktion. „Die über 2,5 Millionen in Deutschland gemeldeten LKW sind deshalb als mobile Großplakate prädestiniert, um das Image dieses Markenzeichens weiter auszubauen. Schließlich rollen mehr als 70 Prozent des gesamten deutschen Güterverkehrs auf den Autobahnen.“ Entsprechend kontaktstark ist die LKW-Werbung mit der Edelstahlpyramide. 28 Millionen Deutsche sind täglich auf der Autobahn unterwegs – dienstlich, privat oder auf dem Weg zur Arbeit. Die rollenden Werbeflächen vor oder neben ihnen sind unübersehbar und sorgen für eindrucksvolle Blickkontakte. Das attraktive Pyramidenmotiv lässt die Transportfahrzeuge aber nicht nur gut aussehen, sondern erzeugt durch seine überdimensionale Größe und die stark reduzierte Bildaussage auch bleibenden Eindruck. Zahlreiche Studien, unter anderem von der Nürnberger Gesellschaft für Konsumforschung (GfK), belegen die Effektivität dieser Werbeform durch hohen Erinnerungswert und kontinuierlichen Reichweitenausbau. Sogar als werberesistent geltende Zielgruppen bewerten mobile Werbung sehr positiv. Nicht zuletzt tragen gut sichtbare LKW-Planen zu erhöhter Sicherheit im Straßenverkehr bei. Der Warenzeichenverband stellt interessierten Mitgliedsfirmen und deren Speditionen deshalb diese Planen – individuell angepasst für den jeweiligen LKW – kostenlos zur Verfügung. Bei Interesse wenden Sie sich gerne an den Warenzeichenverband Edelstahl Rostfrei unter E-Mail: info@wzv-rostfrei.de oder Telefon: 0211 / 67 07-8 35.

 
Pressekontakt

impetus.PR
Ursula Herrling-Tusch
Charlottenburger Allee 27–29 · D-52068 Aachen
Telefon: +49 (0) 241/189 25-10 · Telefax: +49 (0) 241/189 25-29
E-Mail: herrling-tusch@impetus-pr.de · Internet: www.impetus-pr.de
Kontakt


Zurück zur Übersicht