Markanter Sound: Auspuffanlagen aus Edelstahl Rostfrei

WZV_fotolia.com_boyzzzzz

© WZV_fotolia.com_boyzzzzz

Ob coole Karre oder eleganter Sportwagen: Wer mit seinem fahrbaren Untersatz auf der Straße ein Statement abgeben will, kann auf eine hochwertige Auspuffanlage nicht verzichten. Früher nur von der Tuningszene geschätzt, gilt sie heute auch als stilvolle Visitenkarte des Autobesitzers. Vorbei sind die Zeiten, als sich die Auspuffanlage verschämt unter dem Fahrzeug verstecken musste. Gefertigt aus Edelstahl Rostfrei sorgt sie in jeder Hinsicht für einen eindrucksvollen Auftritt.

In der Tuningszene gilt: Der lässigste Fahrer sitzt im lautesten Gefährt. Somit röhren ihre Auspuffanlagen, was das Zeug hält. Denn unter Tunern weiß man: Es gefällt, was auffällt. Dabei kommt aus dem Auspuff mehr als nur heiße Luft. Mit glatt polierten Rohren und unverwechselbarem Sound richtet er selbstbewusst seine Message an alle anderen Autofahrer: Hier komme ich! Um es richtig krachen zu lassen, bohrten Tuner früher oftmals Löcher in ihre Auspuffanlagen. Heute investieren sie in hochwertige Bauteile, die es auch ohne zusätzliche Bearbeitung drauf haben. Auspuffanlagen aus Edelstahl Rostfrei bestechen mit Aussehen und Ausdauer gleichermaßen. Rostige Rohre und teure Reparaturen sind passé, denn aggressives Kondensat oder Witterung können dem korrosionsbeständigen Werkstoff nichts anhaben. Was Tuningfans zudem besonders freut: Der Edelstahl erzeugt tiefe und kernige Töne. Etwas subtiler, aber nicht weniger kraftvoll präsentieren sich Auspuffanlagen bei Sportwagen und Luxuskarossen. Stilsicher harmonieren sie mit dem Heckdesign und unterstreichen den sportlichen Auftritt der Karosserie. Der Auspuff ist hier ein wichtiges Attribut für das gewünschte Understatement und punktet mit eleganter Dynamik. Sogenannte Sound-Ingenieure komponieren den Auspuffklang für das Premiumfahrzeug, indem sie die Auspuffanlage entsprechend formen. Denn am Auspuff hören und sehen Autokenner, wie viel Power hinter einem Wagen und seinem Fahrer steckt. Natürlich setzen auch Autobauer im Sportwagen- und Luxussegment bei diesen hochwertigen Auspuffrohren auf Edelstahl, denn der Werkstoff brilliert mit seiner Robustheit in der ganzen Abgasanlage. So stellen Katalysatoren aus nichtrostendem Stahl die Filtration schädlicher Abgasstoffe sicher. Ob für Tuner oder Puristen: Abgaskrümmer aus Edelstahl halten Temperaturen von weit über 1000 Grad Celsius dauerhaft stand. Womit bewiesen ist: Edelstahl Rostfrei mit Qualitätssiegel ist ein starker Werkstoff für einen starken Auftritt.

 
Pressekontakt

impetus.PR
Ursula Herrling-Tusch
Charlottenburger Allee 27–29 · D-52068 Aachen
Telefon: +49 (0) 241/189 25-10 · Telefax: +49 (0) 241/189 25-29
E-Mail: herrling-tusch@impetus-pr.de · Internet: www.impetus-pr.de
Kontakt


Zurück zur Übersicht